Kreisvergleich 2008

Am 16. und 17. August fand in Nauborn das Kreisvergleichsschießen gegen den Schützenkreis Wetzlar statt! Samstag morgen um 9 Uhr wurden wir an der Feuerwehr vom Bus abgeholt, voll beladen mit Zelt, Feldbetten, Gewehren und allem was man so brauch ging es über Schaafheim wo wir noch eine Mannschaft abholten nach Wetzlar. Dort angekommen schlugen wir unser Zelt auf und richteten uns gemütlich ein, danach stärkten wir uns mit einer herzhaften Erbsensuppe mit Würstchen welche vom Nauborner Schützenverein zubereitet wurde. Nach dem Essen ging es daran den Pokal zu verteidigen....Max, Tom, Verena, Jan und Christoper schossen als Schüler ein 20 Schuß- und Sarina als Juniorin ein 30 Schuß-Programm. Nach dem Schießen wurden wir eingeladen Wetzlar einmal näher *unter die Lupe* zu nehmen. Bekannt für seine Hersteller von Optiken hatten wir dort einiges zu sehen und zu bestaunen. Nach guten 3 Stunden in Wetzlar ging es wieder zurück zum Schützenhaus wo auch schon das Abendessen auf uns wartete....danach stand die Siegerehrung auf dem Programm, leider konnten wir den Pokal nicht verteidigen aber wir schnitten trotzdem gut ab, Sarina belegte bei den Juniorinnen mit 259 Ringen PLatz 2, bei den Schülern belegte Max mit 156 Ringen PLatz 2 und Tom mit 150 Ringen PLatz 3. Der Abend wurde dann am Lagerfeuer oder am und im Zelt bei Kartenspielen, Gesprächen und Bierdeckelschlachten verbracht, bis dann der Zapfenstreich ausgerufen wurde und alles müde in die Feldbetten fiel. Gegen 7 Uhr wurden wir sanft geweckt und fingen an das Zelt abzubauen da um 9 Uhr bereits der Bus und die Rückreise angekündigt waren.Pünktlich erschien auch der Bus und gegen 11.30 standen wir wieder in Klein Zimmern auf dem Parkplatz. Ein sehr lustiger Ausflug mit sehr netten Gastgebern ging zu Ende aber nächstes Jahr kommt und dann werden wir auch den Pokal wieder gewinnen ;)

Ne feine Truppe