Kletterwald 2008

Am 14.06.2008 um 9.30 morgens trafen wir uns am Schützenhaus und starteten von dort mit 6 Kids in den Autos nach Darmstadt zum Besuch des Kletterwaldes. Vergnügt und voller Tatendrang meldeten wir uns an mit 3 Betreuern und 6 Jugendlichen! Als erstes bekamen wir einen Einführungskurs in punkto anlegen des Gurtes und Tragegestells und wie wir uns in den Bäumen zu verhalten haben um sicher die Parcours zu durchklettern. Nach der Sicherheitsbelehrung starteten wir mit einem blauen Kurs in etwa 6 - 8m höhe und erlernten das sichere Besteigen der einzelnen Stationen um von Baum zu Baum zu kommen ! Nach dem blauen ließen wir einen roten Parcour folgen, der schon anstrengender und höher war ..in ca. 8 - 10 meter Höhe arbeiteten wir uns auch hier von Station zu Station und kamen sicher wieder unten an....eine kleine Pause um unsere Kräfte wieder zu regenerieren wurde eingelegt anschließend ging es wieder in zwei blauen Parcours....nach diesen beiden war es den Kids freigestellt welchen sie noch einmal durchlaufen wollten, denn ein paar wollten noch in den dunkelroten auf ca. 10 - 12m Höhe. Nach durchlaufen der letzten Parcours war gegen 16.30 Uhr die Kraft am Ende und wir machten uns geschafft aber zufrieden auf den Heimweg....in Dieburg belagerten wir um unser verdientes Abendessen einzunehmen den Burger King...um dann gegen 18 Uhr die Kids zu Hause abzuliefern...denke jedem hat der Tag sehr gut gefallen und jeder hat auch sehr gut geschlafen zumindest war es auf der Heimreise sehr ruhig im Auto! - mehr Bilder in der Fotogalerie -

Die Klettermaxen
Hoch in den Bäumen